Ana Garcia Poyo wird neues Mitglied der Geschäftsführung bei Kunststofflinsen-Hersteller polyoptics

kunststofflinsen
kunststofflinsen

Die polyoptics GmbH, Spezialist und führender Anbieter von Kunststofflinsen, hat mit Wirkung zum 1. April 2015 Ana Garcia Poyo in die Geschäftsführung berufen. Ihre Aufgaben als Managing Director umfassen die Optimierung und Steuerung der operativen Prozesse.

“Ich freue mich, zukünftig gemeinsam mit Ana Garcia Poyo die Geschäftsaktivitäten bei polyoptics steuern und weiterentwickeln zu können. Von Ihrer operativen Erfahrung und ihrer internationalen Ausrichtung wird die polyoptics enorm profitieren“, so Mateo Klemmayer, CEO bei polyoptics.

Ana Garcia Poyo überzeugt mit technischer und unternehmerischer Expertise. Neben dem Maschinenbau-Studium in Darmstadt absolvierte sie ebenfalls erfolgreich ein MBA-Studium in Madrid. Als Führungskraft und Beraterin feierte sie in unterschiedlichen Industrien (auch der optischen Technologien) Erfolge auf dem Gebiet der Prozess-Optimierung, Qualitäts-Management und internationalen Ausrichtung von Unternehmen.

“Die Entscheidung für die neue Herausforderung ist mir sehr leicht gefallen. Wir haben ein tolles Team, eine herausragende Technologie und sind gut aufgestellt, um gemeinsam unsere Wachstumsziele bei polyoptics voranzutreiben“, erklärt Ana Garcia Poyo.

Mit Hinblick auf das zu erwartende Unternehmenswachstum ist es für die polyoptics GmbH unverzichtbar, Kapazitäten und Strukturen skalierbar zu gestalten. Mit Ana Garcia Poyo hat das Klever Unternehmen eine Führungskraft gefunden, die dieser Aufgabe gewachsen ist.